fotokurs edersee

Fotografie: Dieter Horn, Illumination der Sperrmauer des Edersee

     

 

Fotokurs Naturstillleben

und Lichtmalerei am Edersee-Atlantis

    

Eine besonderer Lost Place - Die Ruinen sind aus dem Wasser aufgetaucht    

   

 

Der Edersee in Hessen ist umrahmt von einer schönen und interessanten Mittelgebirgslandschaft. Urige Wälder mit schöne und skurrilen Bäumen  lassen das Flair eines Märchenwald entstehen. Hier entstehen wunschschöne Naturstillleben. Spektakulär ist das zur Zeit wieder aus dem Stausee aufgetauchte Edersee-Atlantis.  Die Ruinen der vor 105 Jahren versunkenen Dörfer werden wir in ein mystisch-theatralisches Licht zu tauchen. Der Fotokurs wird zu einem nachhaltigen Erlebnis, da Sie für alle Gestaltungen umfangreiche Unterlagen erhalten, um selbstständig die Gestaltungen realisieren zu können.

  

 

Leistung, Preis und Buchung   -  Ablaufplan und  Treffpunkt  - Anmeldung 

 

 

Der Edersee ist eine künstlicher Stausee und liegt in Hessen in der Mitte zwischen Kassel, Marburg und Paderborn. Ein Teil davon ist der Nationalpark   Kellerwald-Ederssee mit einer vielfältigen Natur.  Der im August 1914 fertig gestellte Stausee diente ursprünglich der Energiegewinnung und Wasserversorgung der Wasserstraßen Weser und des Mittellandkanals. Mit der Zeit setzte zusätzliche eine florierende Tourismusentwicklung ein, da der Edersee sehr schön in die waldreiche Landschaft eingebettet ist. Segeln, Baden, Tauchen, Wandern und Radfahren sind hier die Hauptvergnügen.   Der interessante Wald oberhalb des Edersee ist unser erstes Fotomotiv. Hier realisieren wird interessante Naturstillleben.
 
Jedes Jahr um den 1. Mail herum ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der Vollstau zu erleben. Dann ist die Talsperre (wie auch dieses Jahr)  zu 100 Prozent gefüllt und hat eine beachtliche Stauhöhe von 41,7 Metern.  Mit etwas Glück ist dann auch der Überlauf kurzzeitig aktiv. Dann kommt der regenarme Sommer. Hier wird mehr Wasser abgelassen als hinzukommt. Ziel ist die Gewährleistung der Schiffbarkeit der Weser und des Mittellandkanals.  Somit nimmt der Pegel des Stausee um ca. 15 cm pro Tag ab.  Normalerweise fällt auch im Sommer und Spätsommer Regen, dann ist alles normal. Nur wenn der Regen ausfällt, wie diese Jahr, fällt der Pegel so weit, dass die alten Ruinen aus dem Wasser aufsteigen. Dann ist das sogenannte "Edersee - Atlantis" auferstanden. Im Moment (Mittwoch, der 11. September 2019)  fehlen 19 Meter in der Ederseetalsperre. Dieser sehr seltene Pegel entspricht einem Füllstand von nur 17 Prozent des Stauvolumen.
 
Durch diesen sehr niedrigen Wasserstand stehen uns als Fotografen gleich mehrere Ruinen des Edersee-Atlantis zur Verfügung. Zwei Brücken, eine Dorfstelle, eine alte Kopfsteinpflasterstraße, eine historische Eisenerzhütte und zwei Friedhöfe. Die interessantesten Ruinen, die sonst zwischen 10 und 20 Meter unter Wasser liegen, werden wir gemeinsam und in Kleingruppen mit Lichtmalerei fotografieren. 
 
Der Fotografiedozent Dieter Horn wird Sie zu ausgesuchten, schönen Motiven führen und dort an der Kamera mehrere repräsentative Naturfotografien einstellen. Diese Einstellungen werden dann intensiv konzeptionell, technisch und gestalterisch erläutert und diskutiert. Die Kursteilnehmer können diese dann an Ihrer eigenen Kamera in Ruhe üben. Der Dozent wird die Teilnehmer  anschließend anhand der eigenen Einstellungen an der Kamera beraten.
  
Fotografische Themen und Inhalte des Fotoworkshops am Edersse sind:
  1. Gestaltung und Technik der Stilllebenfotografie der Natur am Edersee(siehe bilder unten)
  2. Gestaltung und Technik der Blaue Stunde an der Staumauer
  3. Gestaltung und Technik der Lichtmalerei an den Ruinen des Edersee-Atlantis
       

________________________________________________________________________________

 

 

Fotografie: Die aus dem Edersee aufgetauchte Brücke wird von uns beleuchtet (Ergebnis des Fotokurs  2018)

   

 

________________________________________________________________________________

   

 

Leistung des Fotokurses:

 

Anmeldung, Termin und Veranstalter
  1. Führung und Unterricht durch Fotografen und Fotografiedozent Dieter Horn  laut Ablaufplan des Fotokurses
  2. Länge des Fotokurses von 12:00 bis 22 Uhr
  3. Lehrunterlagen als PDF-Datei zu den Themen des Fotokurses per Email
  4. Teilnehmeranzahl maximal 12

 

Preis des Fotokurses:

 

Pro Person inklusive 19% Mehrwertsteuer  79,00 Euro

  

  

Termin: Donnerstag, den 3. Oktober 2019

Feiertag - Tag der Deutschen Einheit

 

Anmeldung bitte im Servicebüro

 

Veranstalter: PHOTOSCHULE HORN

 

 
Was ist nicht in der Leistung enthalten? Wir bitten Sie folgendes mitzubringen:
    
  1. Kameraausrüstung
  2. Anfahrt und Abreise
  3. Verpflegung und Essen im Restaurant
  4. Übernachtungskosten
  5. Parkgebühren
  6. Ausgaben persönlicher Natur

 

  1. digitale Spiegelreflexkamera

  2. voll geladene Akkus für die Kamera

  3. Stativ

  4. Weitwinkel und Teleobjektiv

  5. Kabel oder Fernauslöser für die Kamera

  6. wenn vorhanden, LED-Taschenlampen

  7. Ersatzbatterien für LED-Taschenlampen

  8. die Bedienungsanleitung der Kamera

  9. dunkle Kleidung, die  "schmutzig" werden darf

  10. Wanderschuhe

  

  

 
________________________________________________________________________________

  

 

                                             
         
  Fotografie: Dieter Horn, Naturstillleben am Edersee, Die Bilder können zur Vergrößerung angeklickt werden.  
   

  

________________________________________________________________________________

  

 

 
Anfahrt und Treffpunkt des Fotokurses am Edersee:
 

 

Cafe an der Touristinformation unterhalb des Edersee

am Ortsausgang von Ortsteil Affoldern Richtung Edersee

 

Adresse: Hemfurther Str. 14, 34549 Edertal

   
     
Ablaufplan des Fotokurses am Edersee:  
   
  1. 12:00 Uhr  Empfang am Treffpunkt und Vorstellung des Ablaufplans
  2. 12:30 Uhr bis 17 Uhr Fotokurs Naturstillleben am Edersee
  3. 17:30 Uhr bis 19 Uhr Abendessen und erste Bildauswertung
  4. 19:15 Uhr bis 20 Uhr Fotokurs Lichtkunst an der Sperrmauer zur Blauen Stunde
  5. 20:30 Uhr bis ca. 22 Uhr Fotoworkshop Gemeinsame Lichtmalerei an einer  Ruine des Edersee-Atlantis
  6. Ende des Fotoworkshops

 

Informationen zum Edersee am Edersee
   
  1. Edersee auf Wikipedia: Edersee
  2. Edersee: Touristinformation
  3. Film auf Youtube: "Hessen von oben" - Über Eder und Edersee mit der Sprecher Werner Reinke
  4. Film auf Youtube: Schicksalsmauer am Edersee - Ein Jahrhundertprojekt und seine Folgen vom HR TV

 

________________________________________________________________________________

   

 

                                   
         
  Fotografie: Dieter Horn, Naturstillleben am Edersee, Die Bilder können zur Vergrößerung angeklickt werden.  
         

 

________________________________________________________________________________

   

 

             fotokurs edersee                                      
           
  Fotografie: Dieter Horn, verschiedene Illuminationen der Sperrmauer des Edersees  
 
________________________________________________________________________________

 

© Copyright - PHOTOSCHULE HORN -   Impressum